22 Oktober 2020

Toshiba stattet Mobildrucker B-FP2D mit SOTI Connect-Unterstützung aus

Steigerung von Produktivität und Effizienz durch optimale IoT-Anbindung

Neuss, 22. Oktober 2020 – Toshiba Tec, ein weltweit führender Anbieter von Etikettendruckern, stellt den nächsten Schritt in seiner Produktentwicklung zur optimalen Anbindung an das „Internet of Things“ (IoT) vor: Beginnend mit dem Mobildrucker B-FP2D unterstützen Toshiba-Etikettendrucker jetzt SOTI Connect, eine IoT-Lösung für Unternehmen, die ein vollständiges Lebenszyklusmanagement von IoT-kompatiblen Geräten bietet.

 

Mit seiner IoT-Produktentwicklungsstrategie erweitert Toshiba den Funktionsumfang seiner mobilen Drucker. Durch die Unterstützung von SOTI Connect lässt sich der B-FP2D problemlos in eine vollständige Lifecycle-Verwaltung aller eingesetzten IoT-Geräte integrieren.

 

SOTI Connect bietet Unterstützung für eine Vielzahl von industriellen und mobilen Druckern sowie IoT-fähigen Sensoren und stellt robuste Verwaltungsfunktionen sowie eine automatisierte Überwachung und Wartung einer IoT-fähigen Geräteflotte bereit. Die Lösung ermöglicht es, remote auf Drucker zuzugreifen, Probleme zu identifizieren, Geräteprotokolle abzurufen und automatisierte, regelbasierte Korrekturen durchzuführen. Die benutzerfreundliche Oberfläche sowie zahlreiche Diagramme und Dashboards bieten Echtzeitansichten von Maschineninformationen und -zuständen. Unternehmen können ihre mit IoT-Lösungen verbundenen Wartungs-, Reparatur- und Ressourcenkosten erheblich senken, wodurch sich die Gesamtbetriebskosten für diese IoT-fähigen Geräte verbessern.

 

Der B-FP2D ist der fortschrittlichste Etikettendrucker von Toshiba mit einer neuen, leistungsstarken Systemplattform. Diese neue Plattform eröffnet Toshiba-Druckern eine neue Welt der Konnektivität. Durch das Hinzufügen der Unterstützung für SOTI Connect können Unternehmen das Flottenmanagement der mobilen Toshiba-Drucker auf effiziente Weise umsetzen und Herausforderungen bei der Druckerverwaltung bewältigen. Das zentrale Gerätemanagement hilft bei der Überwachung, Steuerung und Pflege der Drucker, z. B. durch Fernzugriffe, Firmware-Updates oder einer automatischen Regelzuweisung. Hiermit können Unternehmen die Zuverlässigkeit, Produktivität und Betriebseffizienz ihrer Druckerflotte steigern.

 

"Die neue Beziehung von SOTI zu Toshiba bietet Innovationen für unseren gemeinsamen Kanal und unsere Kunden", sagt Mustafa Ebadi, Chief Operating Officer von SOTI. „Mit dieser Gerätezertifizierung können Toshiba-Kunden ihre Druckerflotte effektiv mit höherer Produktivität und Betriebseffizienz verwalten. Unsere Zusammenarbeit mit Toshiba ergänzt das SOTI Connect-Managementportfolio weiter und erlaubt es unseren geschäftskritischen Anwendungen, schneller zu reagieren, effizienter zu arbeiten und qualitativ hochwertigen Service zu bieten.“

 

 

Über SOTI
SOTI ist der weltweit vertrauenswürdigste Anbieter von Mobil- und IoT-Management-lösungen mit mehr als 17.000 Unternehmenskunden und Millionen von Geräten, die weltweit verwaltet werden. Das innovative Lösungs- und Serviceportfolio von SOTI bietet die Tools, die Unternehmen benötigen, um ihre Abläufe zu mobilisieren und ihre Mobilitätsinvestitionen zu optimieren. SOTI erweitert das sichere Mobilitätsmanagement um eine integrierte Lösung zur Verwaltung und Sicherung aller mobilen Geräte und angeschlossenen Peripheriegeräte in einem Unternehmen. Weitere Informationen finden Sie unter www.soti.net.

 

 

Über SOTI Connect
SOTI Connect ist eine IoT-Lösung für Unternehmen, die ein vollständiges Lebenszyklusmanagement von IoT-kompatiblen Geräten bietet. Dank der hochflexiblen und datenbasierten Architektur können Geräte schnell unterstützt und verwaltet werden, was die Bereitstellungszeiten für IoT-Initiativen verkürzt. SOTI Connect ist eingebunden in die SOTI ONE Plattform: Eine integrierte Suite von Mobilitäts- und IoT-Lösungen, die Kosten, Komplexität und Ausfallzeiten von geschäftskritischen mobilen und IoT-Abläufen reduzieren.

  

Über Toshiba Tec
Die Toshiba Tec Corporation ist ein Unternehmen der Toshiba-Gruppe, die in den verschiedensten Bereichen der High-Tech-Industrie tätig ist. Toshiba Tec Corporation ist ein führender Anbieter von Produkten im Bereich der Informationstechnologie mit vielfältigen Einsatzmöglichkeiten in Industrie, Logistik und Handel sowie im Gesundheitswesen und Dienstleistungssektor. Mit Hauptsitz in Japan und über 80 Niederlassungen weltweit unterstützt die Toshiba Tec Corporation Organisationen dabei, neue Wege bei der Erstellung, Aufzeichnung, Verteilung, Verwaltung und Verbreitung von Informationen zu gehen. 

Die Toshiba Tec Germany Imaging Systems GmbH ist Teil der weltweit operierenden Toshiba Tec Corporation. Die Produktpalette reicht von Druckern und Multifunktionssystemen bis hin zu entsprechenden Softwarelösungen für effektives Dokumenten-Management. Etikettendrucker und innovative Digital-Signage-Lösungen für vielfältige Einsatzmöglichkeiten in Industrie, Logistik und Handel sowie im Gesundheitswesen und Dienstleistungssektor runden das Angebot ab.

Der Hauptsitz der Toshiba Tec Germany Imaging Systems GmbH befindet sich in Neuss, Deutschland, wo alle Geschäftsaktivitäten in Europa geleitet und koordiniert werden.

 

Weitere Informationen unter www.toshiba.de/tec oder über folgenden Kontakt:
 

Toshiba Tec Germany Imaging Systems GmbH
Nicole Bönig | Senior Expert Public Relations
Carl-Schurz-Straße 7 | D-41460 Neuss
Tel.: +49 2131 1245-115 | E-Mail: nicole.boenig@toshibatec-tgis.com