Maßgeschneiderte Software-Lösungen

Perfektes Zusammenspiel

Individualität neu definiert

Toshiba Lösungen greifen reibungslos ineinander und schaffen einen zählbaren Mehrwert – für Prozessoptimierung und Kostensenkung.

Jede Branche zeichnet sich durch spezielle Workflow-Anforderungen aus. Toshiba hat diese Anforderungen aufgenommen und Multifunktionssysteme entwickelt, die sich individuell und flexibel auf diese Bedürfnisse ausrichten lassen. Durch die intuitive Bedienerführung unserer e-BRIDGE Next Multifunktionssysteme sowie die einfache Integration auch von komplexen Arbeitsabläufen steigern wir nachhaltig die Effizienz Ihres Unternehmens.

Je nach Anforderung kann so in einer ersten Stufe die Bedieneroberfläche individuell gestaltet werden. So ist ein Wechsel des Hintergrundbildes des Bedienfeldes nach eigenen Wünschen ebenso möglich wie die individuelle Anordnung der Schaltflächen auf der Startseite. Selbst komplexe Dokumenten-Workflows können auf Knopfdruck gestartet werden.

 


Individual-Programmierung


Individuelle Lösungen und In-House-Programmierung auf Basis kundenspezifischer Anforderungen

 

Erfahren Sie hier mehr →

 


Dokumenten-Management


Das intelligente Zusammenspiel von Digitalisierung und Verwaltung

 

Erfahren Sie hier mehr →

 


Prozess-Automatisierung


Agile und leistungsstarke Prozess-Digitalisierung sowie Automatisierung von Inhalten, Daten und Dokumenten

 

Erfahren Sie hier mehr →

 


System-Management


Verwaltung und Überwachung von Druckausgabe-Systemen bei gleichzeitiger Transparenz und Steuerung der Kosten

 

Erfahren Sie hier mehr →

 

  

Individual-Programmierung

Individuelle Lösungen und Programmierung auf Basis kundenspezifischer Anforderungen

Jede Branche zeichnet sich durch spezielle Workflow-Anforderungen aus.
Toshiba hat diese Anforderungen aufgenommen und Multifunktionssysteme entwickelt, die sich individuell und flexibel auf diese Bedürfnisse ausrichten lassen. Durch die intuitive Bedienerführung unserer e-BRIDGE Next Multifunktionssysteme sowie die einfache Integration auch von komplexen Arbeitsabläufen steigern wir nachhaltig die Effizienz eines Unternehmens.

Die System-Plattform e-BRIDGE Next ermöglicht zudem eine weitere Individualisierung durch die Integration zusätzlicher Funktionen und Anwendungen. Kundenspezifische Anforderungen können bei Bedarf und nach Kundenwunsch mittels einer Individual-Programmierung durch die Toshiba-eigene Entwicklungsabteilung umgesetzt werden.

Unternehmen verändern sich und damit auch die Anforderungen an Software und Prozessen. Daher sind Software-Anpassungen auch während der Nutzungsdauer nach eingehender Analyse durch unsere Spezialisten möglich.

 


e-Customisation


Individuelle Gestaltung von Bedienoberflächen der e-BRIDGE Next Systemgeneration.

 

Je nach Anforderung kann eine Bedieneroberfläche individuell gestaltet werden. So ist ein Wechsel des Hintergrundbildes des Bedienfeldes nach eigenen Wünschen ebenso möglich wie die individuelle Anordnung der Schaltflächen auf der Startseite des e-BRIDGE Next Multifunktionssystems. Selbst komplexe Dokumenten-Workflows können so auf Knopfdruck gestartet werden - Individualität neu definiert.

Anwendungen:

e-Advertiser

Exchange- und GmailConnector

e-Advertiser


Mit dem e-Advertiser können beliebige Motive oder Grafiken auf dem Display von e-BRIDGE Next Multifunktionssystemen im Energiesparmodus angezeigt werden:

  • Anzeige des Druckernamens oder der IP-Adresse im Energiesparmodus und/oder Login-Screen
  • Administration über einen Konfigurator ist leicht und verständlich
  • Bilder können frei wählbar, in einer beliebigen Reihenfolge angezeigt und schnell neu hinzugefügt werden

Exchange- und GmailConnector

 

Der Exchange- und GmailConnector für e-BRIDGE Next Multifunktionssysteme ermöglicht den schnellen und einfachen Zugriff auf das persönliche und globale Adressbuch von Microsoft Exchange oder Google Mail.

Nach einer Authentifizierung an einem System können Betreffzeilen und Texte für eine E-Mail individuell direkt am Bedienfeld des Multifunktionssystems eingegeben werden. Die versendeten E-Mails werden im persönlichen Postfach unter „Gesendete Elemente“ angezeigt. Zusätzlich kann der Exchange- und GmailConnector auch für die Einbindung eines Faxservers eingesetzt werden.

  • Zugriff auf das persönliche und globale E-Mail-Adressbuch
  • Verfassen von Betreffzeilen und Texten für eine E-Mail über das Bedienfeld des Multifunktionssystems
  • Fax-Statusmeldungen können automatisiert per E-Mail versendet werden
  • Einfache Administrations- und Konfigurationsoberfläche

e-ScanFlow


Maßgeschneiderte Anwendung zur Digitalisierung von Dokumenten.

e-ScanFlow ist eine leistungsstarke und flexible Anwendung zur Digitalisierung von Dokumenten an den Toshiba e-BRIDGE Next Multifunktionssystemen. Die Software bietet mit der standardmäßigen Netzwerkscan-Funktion und einer integrierten Anwenderverwaltung bereits vielfältige Möglichkeiten, Scanworkflows in Unternehmen und Organisationen einfach und schnell zu optimieren. e-ScanFlow kann darüber hinaus an die individuellen Kundenbedürfnisse angepasst werden. So kann die Standardfunktionalität je nach Kundenanforderung um weitere Module ergänzt werden.

  • Schlanke Netzwerkscanlösung mit leistungsstarker OCR-Funktion und Anwenderverwaltung für e-BRIDGE Next Multifunktionssysteme
  • Modulare Erweiterungen für die Ansteuerung und Anbindung von Branchenlösungen und zusätzlichen Funktionen
  • Zentrale Verwaltung über Administrations- und Konfigurationsoberfläche
  • Flexible Entwicklung von Anwendungen zur Umsetzung von individuellen Kundenanforderungen und Prozessen

e-FileWatcher


Einfaches und schnelles Modellieren von digitalen Workflows.

Die Anwendung e-FileWatcher ermöglicht die Überwachung von Verzeichnissen, E-Mail-Postfächern oder auch Druckdatenströmen und verarbeitet diese entsprechend definierter Regeln. Dafür werden Workflows und Prozesse, aufgrund von Ereignissen und Parametern, schnell und einfach über eine graphische Oberfläche modelliert und konfiguriert. Die Anwendung ist modular aufgebaut und kann somit jederzeit an veränderte Kundenbedürfnisse angepasst werden.

  • Verzeichnis-Überwachung für E-Mail-Postfächer und Druckdatenströme
  • Einfache Erstellung von Workflows über eine Konfigurationsoberfläche
  • Regelbasierte Prozesse können konfiguriert und beliebig kombiniert werden
  • Flexible Umsetzung von individuellen Kundenanforderungen und Prozessen

 


e-Printeristic


Erstellung von Etiketten mithilfe einer übersichtlichen Eingabemaske zur Feldbefüllung und Informationseingabe.

Die Anwendung beschränkt sich auf das Wesentliche – Dateneingabe und automatisierte Ausdruckssteuerung. Die administrativen Aufgaben wie Layoutgestaltung, Positionierung und Parametrisierung des Etikettendruckers bleiben für den Anwender unsichtbar. Die manuelle und fehlerfreie Feldbefüllung von sich wiederholenden Angaben steht im Mittelpunkt und führt zu einer Prozessbeschleunigung bei reduzierter Fehleranfälligkeit.

  • Branchenlösungen mit klar definiertem Funktionsumfang
  • Anwenderfreundliche Bedienung
  • Individuell auf Kundenwünsche anpassbar, wie zum Beispiel das Ausfüllen einer Umweltschutzplakette für Autohäuser, das Herstellen von personalisierten Besucherausweisen oder der Ausdruck von Inventar- oder Vorgangsnummern 

 

Zum Anfang der Seite

  

Dokumenten-Management

Das intelligente Zusammenspiel von Digitalisierung und Verwaltung.

In nahezu allen Bereichen ist es heute unerlässlich, papiergebundene Dokumente in elektronische Arbeitsabläufe zu integrieren. Bei der großen Menge an Informationen, die täglich in Unternehmen verarbeitet werden, spielen Zugriffs- und Reaktionszeiten eine große Rolle und beeinflussen die Effizienz von Arbeitsprozessen nachhaltig.

Toshiba bietet unterschiedlichste Anwendungen zur Digitalisierung und nahtlosen Einbindung in erforderliche Arbeitsabläufe und ein effektives Dokumenten-Management. Leistungsstarke Module verbinden Papierdokumente und Daten mit den gewünschten Anwendungen.

Digitalisierte Dokumente werden durchsuchbar und damit für eine elektronische Ablage vorbereitet. Eine Weiterverarbeitung der Daten mit einer im Unternehmen führenden Software oder Microsoft Office-Programmen ist problemlos möglich.


DMS (Dokumenten-Management-System)


Datenbank-gestützte Verwaltung und Archivierung von elektronischen Dokumenten.

Es geht um mehr als eine nachvollziehbare und revisionssichere Ablage von Dokumenten - wir ermöglichen sichere und effiziente Workflows, die abteilungsübergreifend im gesamten Unternehmen implementierbar sind. Ein leistungsstarkes Dokumenten-Management-System steht für hohe Sicherheit, maximale Skalierbarkeit und flexible Integration. Dank seines modularen Aufbaus kann es an die individuellen Bedürfnisse eines jedes Unternehmens angepasst werden. Natürlich stellt ein Dokumenten-Management-System auch eine perfekte Integration für Toshiba Multifunktionssysteme zur Verfügung, um den Übergang zwischen Papier- und elektronischen Dokumenten abzudecken.

  • Informationssystem, das tief in die Unternehmensprozesse integrierbar ist, wahlweise als lokale oder Cloud-Lösung
  • Revisionssichere und digitale Ablage von Papierdokumenten
  • Individuelle Workflows für mehr Produktivität im täglichen Arbeitsablauf
  • Leistungsstarkes System, das sich flexibel und skalierbar auf Ihr Unternehmen anpassen lässt
  • Datensicherheit und Schutz vor Daten- oder Dokumentenverlust

Capture & Store


Nahtlose Integration von Multifunktionssystemen in eine automatisierte und digitalisierte Dokumentenverarbeitung.

e-BRIDGE Capture & Store ist die ideale Lösung für die Digitalisierung und nahtlose Einbindung in ein innovatives Dokumenten-Management-System.

Eine große Palette leistungsstarker Module und Connectoren verbindet Papierdokumente und Daten mit den gewünschten Business-Anwendungen. Mit großer Bedienerfreundlichkeit lassen sich analoge Dokumente am Multifunktionssystem digitalisieren oder in anwenderdefinierte Workflows überführen, um diese im Anschluss entsprechend weiterzuverarbeiten.

  • Automatisierte und individuelle Dokumentenverarbeitung ermöglichen eine flexible Anbindung
  • Dokumentenverarbeitung über einen definierten Prozessablauf: erfassen, verarbeiten, ablegen
  • Einheitlicher Informationsfluss, der einfach zu bedienen und effektiv in bestehende Workflows integrierbar ist

 

Prozess-Automatisierung

Agile und leistungsstarke Prozessdigitalisierung sowie Automatisierung von Inhalten, Daten und Dokumenten

Die Digitalisierung eines Unternehmens ist heute viel mehr als nur das Digitalisieren und Ablegen von Dokumenten. Für eine erfolgreiche Prozess-Automatisierung in einem Unternehmen werden heute ganzheitliche Konzepte eingesetzt. Diese Konzepte setzen auf ein Zusammenspiel aus agilem Dokumenten-Management, digitalen Prozessmanagement und Prozessautomatisierung.

Im Mittelpunkt stehen eine gemeinschaftliche Erstellung, Bearbeitung, Organisation und Darstellung von digitalen Inhalten eines Unternehmens auf einer einheitlichen Plattform.

Durch unsere ganzheitlichen Lösungen treiben Sie Ihre Digitalisierung weiter voran.

 


JobRouter®


Low-Code Digitalisierungsplattform zur Prozessautomatisierung.

JobRouter® ist eine Systemplattform für alle Unternehmensgrößen, die Prozesse, Daten und Dokumente effizient vernetzt. Damit unterstützt JobRouter® Unternehmen, ihren Workflow zu optimieren, ihre Daten und Dokumente effizient zu verwalten und ihre internen Geschäftsprozesse zu digitalisieren. JobRouter® ermöglicht eine schnelle und individuelle Prozessautomatisierung ganz ohne Programmieraufwand. Die modular angelegten Bausteine der JobRouter®-Technologie ermöglicht es zudem, die Lösung den Anforderungen entsprechend zu erweitern und individuell zu organisieren.

  • Schnell & flexibel: Dank flexibler Schnittstellen fügt sich JobRouter schnell und nahtlos in bestehende Systemlandschaften ein
  • Leistungsstarke Low-Code Workflow-Automatisierung, agiles Content Management und integriertes Daten-Management in einer Plattform vereint
  • Einfache Skalierung jederzeit möglich: bei Bedarf einfach Funktionen oder Module hinzufügen
  • Umfassend: Nutzen Sie ein auf Sie zugeschnittenes System vor Ort oder in einer Cloud
  • Intuitive Bedienung ermöglicht benutzerfreundliche Prozessverbesserungen bis hin zu anspruchsvollen Workflows ohne Programmierung

   

System-Management

Verwaltung und Überwachung von Druckausgabe-Systemen bei gleichzeitiger Transparenz und Steuerung der Kosten sowie Druckausgabe-Berechtigungen.

Die leistungsstarken Softwarelösungen von Toshiba bieten eine Vielzahl von Funktionen, um Bearbeitungsprozesse und die Druckausgabe gezielt zu optimieren. Die Prozessoptimierung erbringt dabei – neben einer Kostenersparnis – auch eine Optimierung interner Arbeitsabläufe. So tragen regelbasierte Druckrichtlinien entscheidend zum effizienten Einsatz von Druckausgabesystemen bei.

Im Netzwerk befindliche Multifunktionssysteme und Drucker werden zentral überwacht, gesteuert und Statusmeldungen per E-Mail an definierte Anwender weitergeleitet.

Eine automatisierte Erfassung der Zählerstände reduziert den zeitlichen und personellen Aufwand.

 


e-FleetManager


Flottenmanagement-Software zur zentralen Administration und Überwachung aller Toshiba Druckausgabesysteme im Netzwerk.

Mit dem e-FleetManager werden sämtliche Informationen der Systeme innerhalb eines definierten Netzwerk-IP-Kreises dargestellt. Die Anwendung kann entsprechend kundenspezifischer Anforderungen mittels einer optionalen Individual-Programmierung durch die Toshiba-eigene Entwicklungsabteilung angepasst oder erweitert werden. Der e-FleetManager ist eine lokal zu installierende Software, die vielfältige Darstellungsmöglichkeiten und Analysen zum jeweiligen Flottenstatus bietet:

  • Erfassung und Verwaltung aller Toshiba A3/A4-Druckausgabesysteme einschließlich Etikettendrucker
  • Status-Informationen über generelle Maschinen-Informationen, Zählerstände und Verbrauchsmaterialien
  • Zentraler Zugriff auf Benachrichtigungen, Warnmeldungsverwaltung oder Schwellwerteinstellungen, z. B. für Verbrauchsmaterial-Meldungen

 


PaperCut MF


Leistungsstarke Output-Management Software.

Mit PaperCut MF können die Anforderungen an ein effektives Kopier- und Druckkosten-Management in idealer Weise erfüllt werden. Die Anwendung ermöglicht eine zentrale Steuerung, Überwachung und Weiterleitung von Druckaufträgen an Multifunktionssysteme oder Drucker. Mit der "Find-Me"-Druckfunktion fallen Dokumente nicht mehr in falsche Hände, sondern folgen dem Nutzer zu jedem beliebigen und kompatiblen Multifunktionssystem oder Drucker innerhalb des Netzwerks im Unternehmen und ermöglicht somit sicheres und vertrauliches Drucken. PaperCut MF kann damit auch ideal in komplexe heterogene Netzwerke oder im öffentlichen Bereich in sogenannte Bezahlumgebungen integriert werden.

  • Output-Management-Software für die Steuerung und Überwachung aller Druck-, Kopier- und Scanprozesse
  • Kostenoptimierung und -Transparenz durch den Einsatz von Druckregeln und Budgetvorgaben
  • Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) wird durch sicheres Drucken nach einer Authentifizierung am Druckausgabesystem eingehalten

e-Follow


Software für das zentrale Kopier- und Druckkosten-Management.

e-FOLLOW ermöglicht eine zentrale Steuerung, Überwachung und Weiterleitung von Druckaufträgen an Toshiba Multifunktionssysteme und Netzwerkdrucker. Der Einsatz von e-FOLLOW verschafft dem Kunden Transparenz über das Seitenvolumen und die damit verbundenen Kosten. Fehldrucke werden verhindert und die Druckkosten dadurch reduziert. Durch den Ausdruck von Dokumenten nach einer Authentifizierung wird sichergestellt, dass sensible Informationen nicht an unberechtigte Personen gelangen. Administration und Bedienung sind optimal auf die Bedürfnisse des Kunden ausgerichtet.

  • Entscheiden Sie, wann und wo Sie drucken und verbessern Sie so die Effizienz und Produktivität im Büro
  • Druckregeln und Kontingente steuern und reduzieren Ihre Druckkosten und vermindern Fehldrucke
  • Einfache Bedienung und leichte Administration, da Sie Ihre Druckausgabesysteme über eine zentrale, webbasierte Anwendung verwalten

 


BarTender 2019


Zentrale Etikettengestaltungs- und Management-Software, die den gesamten Etikettengestaltungs- und Druckprozess standardisiert und digitalisiert.

Leistungsstarke Design- und Daten-Management-Funktionen (wie z. B. intelligente Templates) bieten unübertroffene Vielseitigkeit und Kontrolle über den Etikettendesign- und -Druckautomatisierungs-Vorgang. Sie reduzieren die Pflege und Aktualisierung von Hunderten einzelner Etikettendesigns auf nur eine Handvoll flexibler Dokumente. Erfahren Sie hier mehr zu den Versionen.

  • Erstellen – automatisieren – verwalten bilden die Säulen der Funktionalitäten
  • Wachsende Anforderungen: Vier Versionen für alle Aufgabenstellungen - Starter, Professional, Automation, Enterprise
  • Branchenübergreifend einsetzbar: Transport und Logistik, Medizin, Chemie, Einzelhandel und viele mehr
  • Höchste Sicherheitsanforderungen werden erfüllt und alle gängigen Standards eingehalten