Rücknahme Tonerkartuschen

Helfen Sie mit!

Zu unserer ökologischen Produktverantwortung gehört selbstverständlich auch die Rücknahme unseren leeren Tonerkartuschen. Um eine sachgemäße Entsorgung zu garantieren, bieten wir unseren Kunden ein kostenfreies Entsorgungssystem an. Hier können Sie zwischen einer Einzelmengenrücknahme und der Rücknahme von größeren, immer wiederkehrenden Mengen an Verbrauchsmaterialien wählen:

Einzelrücknahme von leeren Tonerbehältern bzw. Toshiba Bildtrommeln und Fixier-/Transfereinheiten – Abgabe bei DHL

Für die Rücksendung einzelner Tonerkartuschen oder Kleinstmengen an Verbrauchsmaterialien wählen Sie bitte die Einzeltonerrücksendung. Verwenden Sie hierzu bitte einen eigenen Umkarton. Nach der Auswahl erhalten Sie über das Rücknahmeportal (Registrierung hier oder unten) ein Rücksende-Etikett per E-Mail zugesandt, welches Sie an Ihrem Paket anbringen. Sie können es nun an jeder DHL-Annahmestelle kostenfrei abgeben und versenden.

Rücknahme größerer Mengen – Bestellung von Recyclingbehältern

Für die Rückführung größerer, immer wiederkehrender Mengen an Verbrauchsmaterialien bestellen Sie einfach einen Behälter, der in verschiedenen Größen angeboten wird. Zu der von Ihnen getätigten Bestellung über das Rücknahmeportal (Registrierung hier oder unten) erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail, in der Ihnen die Lieferzeit des Behälters mitgeteilt wird. Die Abholung des gefüllten Behälters beauftragen Sie dann bitte ebenfalls über das Rücknahmeportal unter dem Auswahlpunkt „Rücksendung“ oder „Austausch“.

Registrieren Sie sich jetzt im Toshiba Rücknahmeportal unter:

Nehmen Sie an unserem kostenfreien Rücknahmesystem teil und tragen Sie auf diese Weise mit zum Umweltschutz bei.