BLAUER ENGEL

ÜBER DEN BLAUEN ENGEL

Blauer Engel mit Link

Der Blaue Engel wurde 1978 in Deutschland eingeführt und ist eine Auszeichnung für Produkte und Dienstleistungen, die sich im Vergleich zu anderen durch besondere Umweltfreundlichkeit auszeichnen. Die Gebrauchstauglichkeit und Sicherheitsaspekte müssen denen herkömmlicher Produkte entsprechen.

Für Verbraucher liefert der Blaue Engel eine praktische Orientierungshilfe, um die Auswahl und die Kaufentscheidung zu vereinfachen. Darüber hinaus bietet der Blaue Engel der Industrie die Möglichkeit, die Umweltfreundlichkeit der Produkte auf eine einfache Weise dem Kunden gegenüber sichtbar zu machen.

 

TOSHIBA UND DER BLAUE ENGEL

Die Produkte der Toshiba Tec Germany Imaging Systems GmbH fallen unter die Vergabegrundlage RAL-UZ 205 (Grundlage für Umweltzeichenvergabe, Bürogeräte mit Druckfunktion (Drucker, Kopierer, Multifunktionsgeräte). Diese Vergabegrundlage legt die entsprechenden Anforderungen an die Geräte fest, die bereits während der Produktentwicklung durch die Designabteilungen berücksichtigt werden.

Die wesentlichen Anforderungen der Vergabegrundlage der RAL-UZ 205 sind:

  • Langlebigkeit der Systeme
  • geringe Geräuschemissionen
  • geringe stoffliche Emissionen
  • geringer Energieverbrauch
  • Möglichkeit zum beidseitigen Druck
  • Möglichkeit zur Verwendung von Recyclingpapier (gemäß EN 12281)
  • Recyclinggerechte Konstruktion und Verwendung recyclingfreundlicher Materialien
  • Kennzeichnung der Kunststoffe
  • keine Verwendung von Substanzen in Tonern, die als gefährlich eingestuft sind

 

Die entsprechenden Produktdatenblätter bzw. Umweltzertifikate können Sie hier abrufen.

Weitere Informationen zum Blauen Engel bzw. eine Liste der ausgezeichneten Systeme finden Sie unter: www.blauer-engel.de