COMPLIANCE MANAGER

Die Toshiba Tec Germany Imaging Systems GmbH ist Teil eines weltweit führenden Technologiekonzerns, der dank seiner Innovationskraft bereits seit mehr als 140 Jahren erfolgreich ist. Diese Innovationskraft hat ihre Wurzeln im Engagement unserer Mitarbeiter. Als einer der führenden Anbieter im Bereich der Bürokommunikation suchen wir für unser Compliance Management eine/n leistungsstarke/n

Compliance Manager (m/w/d)

 

Unsere Benefits:

  • Die Möglichkeit zur kontinuierlichen Weiterbildung und Zertifizierung im jeweiligen Aufgabenbereich
  • Flexible Arbeitszeiten zur Gestaltung einer angenehmen Work-Life-Balance
  • 30 Tage Urlaub im Jahr sowie zusätzlicher Sonderurlaub
  • Eine betriebliche Altersvorsorge und weitere sehr gute Sozialleistungen eines internationalen Konzerns
  • Ein Arbeitsplatz in einer professionellen Umgebung mit sehr guten, kostenlosen Parkmöglichkeiten sowie guter ÖPNV- und Verkehrsanbindung
  • Kaffee, Tee und Wasser stehen Ihnen gratis zur Verfügung, außerdem finden Sie verschiedene Restaurants in direkter Nähe 

 

 

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortlich für die Überwachung und Weiterentwicklung des internen Compliance-Management-Systems gemäß J-SOX-Regeln
  • Vorbereitung regelmäßiger J-SOX-Audits sowie Einholen und Komprimieren von Ergebnissen für das interne Management und das Management des Toshiba Tec Headquarters in Japan
  • Übernahme der Teamleitung für verschiedene J-SOX Teams innerhalb einer Matrixorganisation
  • Kontaktperson für das J-SOX-Team des Toshiba Tec Headquarters in Japan
  • Direkte Berichterstattung an das interne Management
  • Regelmäßiger Kontakt zu den verantwortlichen Mitarbeitern der IT- und Finanzabteilung
  • Entwicklung und stetige Optimierung der Compliance- und Risiko-Management-Prozesse
  • Ansprechpartner/-in für Unternehmensprüfer während des jährlichen J-SOX-Audits
  • Unterstützung und Schulung der europäischen Ländergesellschaften hinsichtlich J-SOX-Themen


 

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Prozessanalyse, Controlling (oder vergleichbar)
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer internationalen Unternehmensumgebung
  • Erste Berufserfahrung in der Kontrolle, Dokumentation und Qualitätsverbesserung von Geschäftsprozessen nach J-SOX oder SOX
  • Analytische und prozessorientierte Denkweise sowie tiefgehendes Verständnis für wirtschaftliche und unternehmensbezogene Zusammenhänge
  • Eigenverantwortliche Arbeitsweise 
  • Sicherer Umgang mit gängigen Anwendungen wie MS Office und ERP-Systemen
  • Außergewöhnliche Kommunikationsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen sowie Standing gegenüber höheren Managementfunktionen
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Wort und Schrift sowohl in Deutsch als auch in Englisch

 

Sie sind fleißig und engagiert? Dann bewerben Sie sich JETZT – wir freuen uns auf Sie und Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (inklusive Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Gehaltsrahmens. Bei Fragen steht Ihnen Frau Oerding gerne zur Verfügung.

 

Hinsichtlich unserer Informationspflichten gemäß der Datenschutzgrundverordnung verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung, die Sie unter folgendem Link https://de.toshibatec.eu/datenschutzerklaerung/ einsehen können.

 

Veröffentlicht am:
12. Mai 2020

Arbeitsstätte:
Neuss/Germany

Vertragsart:
Festanstelllung (unbefristet)

Arbeitszeit:
Vollzeit

Kontakt:
Toshiba Tec Germany Imaging Systems GmbH
Frau Franziska Oerding
Carl-Schurz-Str. 7
41460 Neuss
recruiting@toshibatec-tgis.com
+49 2131-1245-0